• en
  • de
  • it
  • es

Sazolene

sazolene_usa

Sazolene® ist der cleverste Weg, um Stickstoff aufs Feld zu bringen.

Harnstoff, der erste Dünger der Welt, wird normalerweise so verwendet wie er ist. Er ist ein Stickstoff-Träger: Seine Funktion ist es, Stickstoff aufs Feld zu „bringen“.

Die Freisetzung des Elements erfolgt allerdings sofort und mit Risiken: Das Risiko, die Erde zu säuern, wenn mit der Menge übertrieben wurde, oder das Risiko, nicht zu düngen, wenn zu wenig benutzt wurde. Auf jeden Fall hat sich nach 15-20 Tagen die Wirkung des Elementes aufgelöst und der Boden muss erneut behandelt werden – mit den Kosten, die dies zur Folge hat.

Die revolutionäre Innovation von Sazolene ist die kontrollierte Freisetzung des Stickstoffs Je nach der gewählten Art (länger, kürzer, mittel) setzt das Sazolene-Granulat nach dem Ausbringen auf dem Feld den Stickstoff 3, 6 oder 9 Monate lang weiter frei. Die Vorteile sind vielfältiger Art: die Verwendung von weniger Dünger, mehr Respekt für die Umwelt, geringere Versauerung des Bodens, verlängerte Wirkung über die Zeit. Der Düngerhersteller kann das Wirkprinzip von Sazolene leicht mit der eigenen Mischung kombinieren, um einen hervorragenden pilotierten Dünger zu erhalten.

Go to Sazolene website

TORNA SU